Eishockey-Magazin

Eishockey News, Videos, Fotos, Stories – – – alles kostenlos

Landsberg. (PM HCL) Die Riverkings besetzen die durch den Abgang von Steven Ipri freigewordene Kontingentstelle neu. Ab sofort wird der US-Amerikaner Walker Sommer die... Die Riverkings besetzen die dritte Kontingentstelle mit Walker Sommer

Walker Sommer – © HCL Media/PR

Landsberg. (PM HCL) Die Riverkings besetzen die durch den Abgang von Steven Ipri freigewordene Kontingentstelle neu.

Ab sofort wird der US-Amerikaner Walker Sommer die Schlittschuhe für den HC Landsberg schnüren. Der 26jährige Mittelstürmer landete am Freitagvormittag in München und wird nach Möglichkeit bereits beim ersten Spiel des Wochenendes gegen Rosenheim auf dem Eis stehen. Sommer absolvierte 100 Spiele in der Universitätsliga NCAA, zunächst für die Air Force Academy Colorado Springs und dann für die Niagara University Lewiston. Er befand sich gerade in den Tryouts für ein Team der nordamerikanischen ECHL, als er das Angebot aus Landsberg bekam und dann am Mittwoche Abend auch annahm.

Für die Riverkings wird er mit der Nummer 8 auflaufen.

Vizepräsident Michael Grundei: „Wir freuen uns, dass wir mir Walker Sommer einen unserer Wunschkandidaten verpflichten konnten. Er besitzt Spielintelligenz und war auch in seinen bisherigen Teams ein Führungsspieler. Unsere Kontakte wussten über ihn nur Gutes zu berichten. Momentan befinden wir uns in einer ziemlichen Verletztenmisere und hoffen natürlich ihn an diesem Wochenende bereits einsetzen zu können. Ich denke es schaut ganz gut aus, dass die Formalitäten von Verbandsseite aus heute noch erledigt werden.“

Eishockey-Magazin

No comments so far.

Be first to leave comment below.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Push Nachrichten
Nichts mehr verpassen! Wir versorgen Sie mit den wichtigsten Neuigkeiten
Erlauben
Später