Eishockey-Magazin

Eishockey News, Videos, Fotos, Stories – – – alles kostenlos

Wien. (PM) Die Eiszeit naht! Am Freitag, 13. September, beginnt die neue DEL-Saison mit der Partie ERC Ingolstadt gegen den amtierenden deutschen Meister Eisbären...
Das Servus TV Team mit Moderator Gerhard Leinauer (links) und Experte Rick Goldmann ist ab Freitag wieder "auf Sendung" - © by Eishockey-Magazin

Das Servus TV Team mit Moderator Gerhard Leinauer (links) und Experte Rick Goldmann ist ab Freitag wieder „auf Sendung“ – © by Eishockey-Magazin (RH)

Wien. (PM) Die Eiszeit naht! Am Freitag, 13. September, beginnt die neue DEL-Saison mit der Partie ERC Ingolstadt gegen den amtierenden deutschen Meister Eisbären Berlin. Dann machen die deutschen Eishockey-Stars auch wieder bei LAOLA1.tv die Welle: Das internationale Sport TV im Internet zeigt in Kooperation mit dem Free-TV-Partner ServusTV in der Servus Hockey Night jeweils freitags ein DEL-Spiel LIVE auf www.laola1.tv und überträgt das Eröffnungsspiel am Freitag, 13. September, ab 19.30 Uhr LIVE!

– Servus Hockey Night LIVE: Freitags ab 19.30 Uhr auf www.laola1.tv

– LAOLA1 Videocenter: Highlights aller DEL-Spiele auf www.laola1.tv

– Alle LIVE-Spiele und Highlights für LAOLA1 PREMIUM Mitglieder auch via iPhone, iPad und Android

Die neue Saison beginnt bei LAOLA1.tv mit der LIVE-Übertragung der Partie ERC Ingolstadt gegen den deutschen Meister Eisbären Berlin aus der Saturn-Arena. LAOLA1.tv präsentiert seinen Usern diese Partie und alle weiteren Saisonspiele in sensationeller Bild- und Tonqualität. Alle Spiele auf www.laola1.tv werden in Full-HD mit 5 Kameras produziert, zusätzlich dazu kommen auch Kameras in den Mannschaftskabinen zum Einsatz. Spezielle Mikrofone an der Spielerbank, auf der Strafbank und rund um den Torraum bringen die User noch näher an die Spieler und das Geschehen auf dem Eis heran. Absolutes Highlight sind die sogenannten „Cable Guys“, jeweils zwei mit Mikrofonen verkabelte Spieler. Tiefgreifende Live-Statistiken während des Spiels und in den Pausen, Interviews während der Drittel von der Spielerbank, Hintergrundberichte, packende Analysen und Zwischenergebnisse aus anderen Hallen runden die Servus Hockey Night auf LAOLA1.tv ab.

Die Servus Hockey Night bei LAOLA1.tv und das LAOLA1 Videocenter sind in dem genannten Standard für LAOLA1 PREMIUM Mitglieder auch mobil via iPhone, iPad und Android verfügbar. Möglich gemacht wird dies durch die LAOLA1.tv App, die im App Store und Google Playstore zum Download zur Verfügung steht. LAOLA1 PREMIUM Mitglieder sehen alle LIVE-Streams zudem in hochauflösender HD-Qualität.

Kommentator des Spiels ERC Ingolstadt gegen Eisbären Berlin ist Basti Schwele, unterstützt von Rick Goldmann als Experten. Moderiert wird die Sendung von Holger Speckhahn, dem Sven Felski als Experte zur Seite steht.

Eishockey für alle – Die DEL exklusiv bei ServusTV und auf www.laola1.tv

Servus Hockey Night LIVE – freitags ab 19.30 Uhr auf www.laola1.tv
Servus Hockey Night LIVE – sonntags ab 17.45 Uhr bei ServusTV
LAOLA1 Videocenter- Highlights von allen Spielen auf www.laola1.tv

LIVE-Programm Deutsche Eishockey Liga bei ServusTV und auf www.laola1.tv

Freitag, 13.09.

19.30 Uhr: ERC Ingolstadt – Eisbären Berlin bei ServusTV und auf www.laola1.tv

Sonntag, 15.09.

17.45 Uhr: Kölner Haie – Adler Mannheim bei ServusTV

Freitag, 20.09.

19.30 Uhr: Hamburg Freezers – Düsseldorfer EG auf www.laola1.tv

Sonntag, 22.09.

17.45 Uhr: Straubing Tigers – Adler Mannheim bei ServusTV

Freitag, 27.09.

19.30 Uhr: ERC Ingolstadt – Krefeld Pinguine auf www.laola1.tv

Eishockey-Magazin

No comments so far.

Be first to leave comment below.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Push Nachrichten
Nichts mehr verpassen! Wir versorgen Sie mit den wichtigsten Neuigkeiten
Erlauben
Später