Eishockey-Magazin

Eishockey News, Videos, Fotos, Stories – – – alles kostenlos

Biel (AR). Der 1984 geborene Mike Lundin wechselt mit sofortiger Wirkung zum EHC Biel. Der US-Amerikaner, der auf der Position des Verteidigers zuhause ist,... Der vierte Ausländer des EHC Biel heißt Mike Lundin

Logo EHC BielBiel (AR). Der 1984 geborene Mike Lundin wechselt mit sofortiger Wirkung zum EHC Biel. Der US-Amerikaner, der auf der Position des Verteidigers zuhause ist, hat einen Ein-Jahresvertrag unterzeichnet und wird am Wochenende in der Schweiz erwartet. In der NHL spielte er für Tampa, Minnesota und Ottawa. Und auch in der KHL bei Barys Astana zeigte er in den letzten drei Jahren sein Können.

Lundin ist auch offensiv nicht zu unterschätzen. Er ist ein guter Eisläufer und besticht durch eine sehr gute Spielübersicht. Im Überzahlspiel ist er oft als Spielführer unterwegs und kassiert selten „dumme“ Strafen. Kurzum ist der US-Amerikaner ein qualitativ hochwertiger Spieler, den der EHC Biel an Land gezogen hat. Er war oft verletzt, aber nichtsdestotrotz kann er als einer der besten Defensivkünstler der Welt dem eidgenössischen Verein helfen.

Eishockey-Magazin

No comments so far.

Be first to leave comment below.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.