Eishockey-Magazin

Eishockey News, Videos, Fotos, Stories – – – alles kostenlos seit 25 Jahren

Passau. (PM EHF) Arturs Sevcenko wird auch in der Spielzeit 2024/25 das Trikot der Passau Black Hawks tragen und die gegnerischen Verteidigungsreihen zur Verzweiflung... Der Topscorer bleibt in Passau!

Arturs Sevcenko – © HC Amiens Somme (Enzo.F)

Passau. (PM EHF) Arturs Sevcenko wird auch in der Spielzeit 2024/25 das Trikot der Passau Black Hawks tragen und die gegnerischen Verteidigungsreihen zur Verzweiflung treiben.

Die Habichte konnten mit der Vertragsverlängerung ihres Topscorers ein weiteres wichtiges Puzzlestück bei der Kaderzusammenstellung hinzufügen.

Der 30jährige Arturs Sevcenko kam während der letzten Saison zu den Habichten. Ohne große Eingewöhnungszeit spielte sich Sevcenko sofort in die Herzen der Passauer Fans. In nur 34 Spielen konnte der schnelle und technisch starke Stürmer 22 Tore erzielen – dazu kommen weitere 33 Torvorbereitungen.

In der Oberliga Süd absolvierte Sevcenko insgesamt 85 Spiele (Lindau & Passau) und kann stolze 109 Scorerpunkte vorweisen. Mit Arturs Sevcenko und Jakub Cizek stehen nun zwei transferkartenpflichtige Spieler im Passauer Kader. „Wirfreuen uns natürlich brutal das wir unseren letztjährigen Topscorer halten konnten. Arturs ist ein überragender Mannschaftsspieler, der auch scoren kann und menschlich schwer in Ordnung ist. Ich bin total überzeugt von Arturs, sowohl als Mensch und auch als Spieler. Das zwischen Passau und Arturs passt einfach perfekt! So einen Spieler in Passau zu halten ist einfach überragend und zeigt welchen Stellenwert wir auch mittlerweile bei den Spielern haben.“ freut sich der Trainer und sportliche Leiter Thomas Vogl zur Vertragsverlängerung von Arturs Sevcenko. – czo

Kader – Saison 2024/25

Tor: Marco Eisenhut, Janik Engler
Verteidigung: Maximilian Otte, Patrick Geiger, Daniel Maul, Marc Sauer, Thomas Nuss
Angriff: Jakub Cizek (TK), Nicolas Sauer, Benedikt Böhm, David Seidl, René Röthke, Sascha Maul, Elias Rott, Andrew Schembri, Moritz Serikow, Jonas Stern, Arturs Sevcenko (TK)




979
Die DEL2 und ihr neuer TV-Partner Sportdeutschland haben die Preisstruktur für die Saison 24/25 veröffentlicht. Ein Einzelspiel kostet 8,90 Euro, der Saisonpass 449 Euro. Sind die Preise angemessen?

Eishockey-Magazin

No comments so far.

Be first to leave comment below.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert