Eishockey-Magazin

Eishockey News, Videos, Fotos, Stories – – – alles kostenlos

Neuss. (DEL.org) Der Spieler Ryan Olsen von den Löwen Frankfurt wurde im Spiel zwischen den Augsburger Panthern und Frankfurt am 28.12.2022 in der 37.... „Der Spieler ist in wenigen Wochen mehrfach disziplinarisch auffällig gewesen“ – DEL Disziplinarausschuss zieht Frankfurts Ryan Olsen für sieben Spiele aus dem Verkehr

Ryan Olsen #81 (Loewen Frankfurt) – © Sportfoto-Sale (JB)

Neuss. (DEL.org) Der Spieler Ryan Olsen von den Löwen Frankfurt wurde im Spiel zwischen den Augsburger Panthern und Frankfurt am 28.12.2022 in der 37. Spielminute gemäß DEL-Regel 41 wegen eines Checks gegen die Bande mit einer Großen Strafe nebst Spieldauerdisziplinarstrafe belegt.

Nach Würdigung der Beweismittel ist der Disziplinarausschuss der Ansicht, dass ein Verstoß gegen DEL-Regel 41 vorliegt.

• Der Spieler Olsen nahm eine schwere Verletzung des Gegenspielers durch seine Aktion in Kauf
• Der Spieler Olsen unternahm keinen Versuch, in Puckbesitz zu gelangen
• Der Spieler Olsen kam als dritter Mann in einen bestehenden Zweikampf
• Der Check wurde rücksichtslos und mit überflüssiger Kraft ausgeführt
• Die Aktion von Olsen wäre vermeidbar gewesen
• Der Spieler Niklas Länger befand sich in einer verletzlichen Position
• Der Spieler Olsen ist bereits mehrfach disziplinarisch aufgefallen

Erschwerend wertet der Disziplinarausschuss, dass der Spieler Ryan Olsen bereits für eine Aktion am 25.09.2022 mündlich ermahnt sowie für weitere Aktionen am 27.09.2022 (2 Spiele/Fighting) und 08.11.2022 (5 Spiele/übertrieben Härte) durch den Disziplinarbeschluss gesperrt wurde. Am 18.10.2022 erhielt er eine weitere große Strafe wegen Unsportlichkeit und am 28.10.2022 wegen Fightings. Der Spieler ist in wenigen Wochen mehrfach disziplinarisch auffällig gewesen.

Der Disziplinarausschuss wertet die Aktion als rücksichtslos und hält mit Blick auf die vorangegangenen Verfahren eine Sperre von sieben (7) Spielen in Verbindung mit einer Geldstrafe für angemessen.






7783
Bundestrainer gesucht .....

Wer wäre für Sie der perfekte Nachfolger von Toni Söderholm als Herren Eishockey Bundestrainer?

Eishockey-Magazin

No comments so far.

Be first to leave comment below.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Push Nachrichten
Nichts mehr verpassen! Wir versorgen Sie mit den wichtigsten Neuigkeiten
Erlauben
Später