Eishockey-Magazin

Eishockey News, Videos, Fotos, Stories – – – alles kostenlos

Miesbach. (PM TEV) In einer hartumkämpften Finalserie stach er nochmals aufgrund seiner Leidenschaft und seines Kampfgeistes heraus und nun hat er seinen Vertrag beim... Der MVP verteidigt weiter für Miesbach – Johannes Bacher verlängert beim TEV

© TEV-Miesbach Media/PR

Miesbach. (PM TEV) In einer hartumkämpften Finalserie stach er nochmals aufgrund seiner Leidenschaft und seines Kampfgeistes heraus und nun hat er seinen Vertrag beim TEV verlängert.

Die Rede ist von Johannes Bacher. Der 26-jährige Miesbacher wird damit in seine sechste Saison beim TEV gehen. Das Miesbacher Eigengewächs spielte in allen Nachwuchsteams des TEV Miesbach und war damals schon als Kapitän des Schülerteams maßgeblich beteiligt am Aufstieg in die Bundesliga. Diese Leaderqualitäten hat Johannes bis heute nicht verloren und so ist er ein ganz wichtiger Bestandteil im Mannschaftsgefüge des TEV, der immer mit vollem Einsatz vorangeht. Dafür wurde er nach der abgelaufenen Saison im Verein mit dem Titel „Wertvollster Spieler der Saison 21/22“ geehrt. Johannes hat bisher 131 Spiele für den TEV absolviert, dabei konnte er 10 Treffer selber erzielen und gab 44 Vorlagen.

Trainer Michael Baindl über Johannes Bacher: „Johannes ist nicht zu unrecht zum MVP der letzten Saison gewählt worden. Er macht alles für die Mannschaft um Spiele zu gewinnen, dabei muss er selbst nicht im Rampenlicht stehen. Ein absoluter Führungsspieler, der voran geht. Er hat letzte Saison eine super Entwicklung hingelegt.“

Einen kurzen Einblick zur abgelaufenen, sowie zur kommenden Saison gibt Johannes im Interview:

Servus Johannes, eine starke Saison mit Platz 2 liegt hinter euch. Wie fällt dein Fazit zur abgelaufenen Saison aus?
Johannes Bacher:
„Nach den Startschwierigkeiten zu Beginn der Saison haben wir als Mannschaft immer besser zusammengefunden und uns sportlich kontinuierlich verbessert. Die Spiele um die Meisterschaft waren ein Highlight. Ich denke auch mit dem zweiten Platz können wir zufrieden sein.“

Im Finale bist du aus einer starken Mannschaftsleistung durch deinen Kampfgeist und Einsatzwillen herausgestochen. Wie hast du die Finalserie gegen Klostersee gesehen?
Bacher:
„Vielen Dank. Das waren die besten Spiele der Saison. Beide Mannschaften haben ihr bestes Eishockey gespielt und die Unterstützung der Zuschauer war auch sensationell. Leider hat es am Ende nicht gereicht.“

Vereinsintern bist du zum wertvollsten Spieler der Mannschaft gewählt worden. Was bedeutet dir diese Auszeichnung?
Bacher:
„Es hat mich sehr gefreut, dass mir diese Ehre zuteil geworden ist, da es genügend andere Kandidaten hierfür gegeben hätte.“

Der TEV ist ja dein Heimatverein. Was macht es für dich besonders für den TEV zu spielen?
Bacher:
„Ich habe hier bereits als Grundschüler das Spielen gelernt und immer Spaß am Eishockey gehabt. Wenn man sieht, wie viel ehrenamtliche Arbeit und Herzblut in diesem Verein stecken, freue ich mich und bin stolz darauf ein Teil davon zu sein.“

Nun zur neuen Saison. Aktuell läuft ja die Vorbereitung schon wieder voll für den kommenden Winter. Was hast du in der Zwischenzeit getan um zu Regenerieren und wie läuft aktuell die Vorbereitung?
Bacher:
„Ich habe versucht meine Fitness durch Besuche im Kraftraum zu halten. Außerdem gehe ich gerne in die Berge mit dem einen oder anderen Mannschaftskollegen, dabei kann ich am Besten abschalten.“

Welche Ziele hast du dir für die kommende Saison gesetzt bzw. welche Ziele verfolgt ihr als Mannschaft?
Bacher:
„Ich will mich selbst verbessern und auch mehr Verantwortung übernehmen. Als Mannschaft wollen wir immer den größtmöglichen sportlichen Erfolg erreichen.“

Danke Johannes für das Interview. Hast du noch einen letzten Gruß an die TEV Fans?
Bacher:
„Ich freue mich schon auf die neue Saison – hoffentlich ohne Einschränkungen – und zahlreichen Zuschauern.“

10210
Wer war für Sie der wertvollste Nationalspieler während der WM in Finnland?

Eishockey-Magazin

No comments so far.

Be first to leave comment below.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Push Nachrichten
Nichts mehr verpassen! Wir versorgen Sie mit den wichtigsten Neuigkeiten
Erlauben
Später