Eishockey-Magazin

Eishockey News, Videos, Fotos, Stories – – – alles kostenlos

Salzburg. (PM) Der EC Red Bull Salzburg freut sich über die weitere Zusammenarbeit mit dem Stürmer David Meckler.     Der 26-jährige US-Amerikaner hatte...
Patrick Columbe (Graz, links) und David Meckler im Zweikampf - © by GEPA Pictures, Red Bull Media

Patrick Columbe (Graz, links) und David Meckler im Zweikampf – © by GEPA Pictures, Red Bull Media

Salzburg. (PM) Der EC Red Bull Salzburg freut sich über die weitere Zusammenarbeit mit dem Stürmer David Meckler.

 

 

Der 26-jährige US-Amerikaner hatte in der letzten Saison mit 20 Toren und 31 Vorlagen in 58 Spielen in der Erste Bank Eishockey Liga großen Anteil am sportlichen Erfolg der Red Bulls und hat sich mit seiner Performance gleich in seiner ersten Saison in Europa in die Herzen der Salzburger Fans gespielt. In der European Trophy hatte David Meckler in der letzten Saison nur ein Spiel absolviert, da er erst im September 2013 zu den Red Bulls gekommen war. Im Moment absolviert der Amerikaner zuhause sein Aufbautraining. Im Juli beim Eistrainingsstart wird er dann wieder zur Mannschaft stoßen.

Zwei Spieler von Salzburg nach München
Die Stürmer Garrett Roe (USA) und Evan Brophey (CAN) wechseln vom EC Red Bull Salzburg zum EHC Red Bull München. Garrett Roe und Evan Brophey kamen vor einem Jahr zu den Salzburgern, hatten großen Anteil an der letzten erfolgreichen Saison und suchen nun bei den Red Bull-Kollegen in München in der DEL eine neue Herausforderung – wir wünschen ihnen auch in München eine erfolgreiche Saison.

Ebenfalls ab sofort beim EHC Red Bull München sind Assistant Coach Matt McIlvane, der vor einem Jahr mit Don Jackson nach Salzburg kam, und Goalie Coach Patrick Dallaire, der sich in den letzten fünf Jahren um die Performance der Salzburger Torhüter gekümmert hat. Der EC Red Bull Salzburg bedankt sich für ihren Einsatz und wünscht ihnen in München alles Gute und weiterhin viel Erfolg.

 

 
Der aktuelle Kader der Red Bulls
Tor: Bernd Brückler (AUT), Luka Gracnar (SLO)
Verteidigung: Brian Fahey (USA), Michael Boivin (CAN), Troy Milam (USA), Matthias Trattnig (AUT), Florian Mühlstein (AUT), Dominique Heinrich (AUT), Jeremy Dehner (USA)
Sturm: David Meckler (USA), Thomas Raffl (AUT), Manuel Latusa (AUT), Andreas Kristler (AUT), Daniel Welser (AUT), Marco Brucker (AUT), Markus Pöck (AUT), Konstantin Komarek (AUT), Alexander Cijan (AUT)

Eishockey-Magazin

No comments so far.

Be first to leave comment below.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Push Nachrichten
Nichts mehr verpassen! Wir versorgen Sie mit den wichtigsten Neuigkeiten
Erlauben
Später