Eishockey-Magazin

Eishockey News, Videos, Fotos, Stories – – – alles kostenlos seit 25 Jahren

Edmonton. (EM) „Totgesagte leben länger“, heißt es immer so schön. Auf die Edmonton Oilers hätten vor einer Woche nach einem zwischenzeitlichen 0:3 Rückstand in... Das sagt Leon Draisaitl zur historischen Wende in der NHL-Finalserie und vor dem alles entscheidenden Spiel Sieben in Florida

Leon Draisaitl – © Sportfoto-Sale (JB)

Edmonton. (EM) „Totgesagte leben länger“, heißt es immer so schön.

Auf die Edmonton Oilers hätten vor einer Woche nach einem zwischenzeitlichen 0:3 Rückstand in der NHL-Finalserie gegen Florida wohl nur noch die kühnste Optimisten gesetzt.
Doch Stück für Stück hat sich das Team um Leon Draisaitl in die Serie zurückgekämpft. Mit dem 5:1 Heimsieg heute Nacht geht es nun in der Nacht von Montag auf Dienstag (deutscher Zeit) um Alles oder Nichts. Spiel Sieben steht an und es ist ein absoluter Showdown.

Eine solche historische Wende, wie sie den Oilers nun gelungen ist, gelang erst drei Teams in der langen NHL-Historie. Zuletzt vor 79 (!) Jahren.

Leon Draisaitl blickte im Interview bei Sky Sport nach dem Serienausgleich schon auf das letzte Saisonspiel in Florida.
„Ich glaube, dass wir unser Spiel durchgezogen haben. Wir wussten logischerweise, dass es ein sehr wichtiges Spiel ist für uns und wir haben uns nun die Chance gegeben in einem Spiel in Florida den Stanley Cup zu gewinnen. Ich bin unheimlich stolz auf die Mannschaft, wie wir die letzten drei Spiele zurückgekommen sind.“

Und weiter: „Dafür spielt man Eishockey. Ich hoffe logischerweise, dass wir auf der guten Seite da rauskommen. Es wird ein schweres Spiel. Das wissen wir, aber wir werden bereit sein.“

So geht es weiter (deutscher Zeit):

Nacht auf Dienstag, 25. Juni.:
1:45 Uhr: Spiel 7 (falls nötig), Florida Panthers – Edmonton Oilers mit deutschem Kommentar auf Sky Sport Mix




1119
Die DEL2 und ihr neuer TV-Partner Sportdeutschland haben die Preisstruktur für die Saison 24/25 veröffentlicht. Ein Einzelspiel kostet 8,90 Euro, der Saisonpass 449 Euro. Sind die Preise angemessen?

Eishockey-Magazin

No comments so far.

Be first to leave comment below.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert