Eishockey-Magazin

Eishockey News, Videos, Fotos, Stories – – – alles kostenlos seit 25 Jahren

Olten. (PM EHCO) Daniel Leuenberger ist neuer Geschäftsführer des EHC Olten. Der 53-jährige Trimbacher folgt bei den Powermäusen auf Patrick Reber, der den Club... Daniel Leuenberger neuer Geschäftsführer des EHC Olten

Daniel Leuenberger – © EHCO Media-PR

Olten. (PM EHCO) Daniel Leuenberger ist neuer Geschäftsführer des EHC Olten.

Der 53-jährige Trimbacher folgt bei den Powermäusen auf Patrick Reber, der den Club auf den Saisonstart hin verlässt.

Daniel Leuenberger arbeitet seit Januar 2023 als Leiter Sponsoring und Verkauf beim EHC Olten. Leuenberger hat in dieser Zeit mit seinem grossen Einsatz für das Oltner Eishockey überzeugt und rasch einen guten Zugang zu allen Anspruchsgruppen gefunden. Als Geschäftsführer des EHC Olten wird Leuenberger künftig die operative Führung des Clubs übernehmen.

Leuenberger hat sich bereits vor seiner Zeit beim EHC Olten als erfolgreicher Unternehmer und Verkaufsleiter bewiesen. Der Trimbacher war überdies in der Vergangenheit als Präsident des Nachwuchses von 2012 bis 2016 des EHC Olten bereits einmal mit einer Führungsposition im Oltner Eishockeyumfeld betraut. Leuenberger übernimmt seine neue Funktion beim EHC Olten offiziell ab 1. August 2024 und wird bis zum Ausscheiden von Patrick Reber in diese Funktion eingearbeitet.

Daniel Leuenberger: «Das Oltner Eishockey liegt mir seit jeher am Herzen. Daher freue ich mich sehr auf diese neue Herausforderung. Mein Ziel ist es, auf dem eingeschlagenen Weg weiterzumachen und den Club stabil durch die kommenden Jahre zu führen.»

Marc Thommen: «Wir sind froh, dass wir eine Oltner Lösung finden konnten. Mit Daniel Leuenberger haben wir einen Geschäftsführer, der den EHC Olten bestens kennt und somit auch Kontinuität sicherstellt.»

Den EHC Olten per Ende August verlassen wird Stephan Felder. Felder hat sich entschieden, eine neue berufliche Herausforderung wahrzunehmen. Der EHC Olten dankt Stephan Felder für seinen Einsatz und wünscht ihm für die Zukunft alles Gute.

Über die Nachfolgeregelung im Bereich Kommunikation und Medien wird der EHC Olten zu gegebener Zeit informieren.




1098
Die DEL2 und ihr neuer TV-Partner Sportdeutschland haben die Preisstruktur für die Saison 24/25 veröffentlicht. Ein Einzelspiel kostet 8,90 Euro, der Saisonpass 449 Euro. Sind die Preise angemessen?

Eishockey-Magazin

No comments so far.

Be first to leave comment below.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert