Eishockey-Magazin

Eishockey News, Videos, Fotos, Stories – – – alles kostenlos

Hamburg. (PM Crocodiles) Die Crocodiles Hamburg haben das Auswärtsspiel beim Krefelder EV 81 am Dienstagabend mit 2:3 (1:0/1:2/0:1) verloren. Im Vergleich zum Overtime-Sieg bei... Crocodiles unterliegen in Krefeld

Trainer Henry Thom – © Sportfoto-Sale (DR)

Hamburg. (PM Crocodiles) Die Crocodiles Hamburg haben das Auswärtsspiel beim Krefelder EV 81 am Dienstagabend mit 2:3 (1:0/1:2/0:1) verloren.

Im Vergleich zum Overtime-Sieg bei den Black Dragons Erfurt gab es mit dem Ausfall von Sebastian Moberg eine personelle Änderung. Der ansonsten unveränderte Kader fand gut in die Partie und erspielte sich erste Chancen. Das mutig aufspielende Schlusslicht aus Krefeld versteckte sich ebenfalls nicht, kassierte in Unterzahl aber den ersten Treffer der Partie. Als Torschütze konnte sich Max Schaludek eintragen lassen (14.).

Im zweiten Spielabschnitt dauerte es lediglich 13 Sekunden, bis Juuso Rajala eine feine Kombination mit Max Spöttel und Niklas Jentsch zum 2:0 abschloss. Dann aber ließen die Hamburger nach. Immer wieder fehlten den Verteidigern die Anspielstationen, da die Stürmer schon auf und davon waren und auf dem Weg nach hinten fehlte der nötige Einsatzwille. So nutzen Edwin Schitz (32.PP) und Aaron McLeod (39.) die Schwächen der Crocodiles und stellten auf 2:2.

Im letzten Spielabschnitt gelang es dem Team von Trainer Henry Thom nicht mehr, den Schalter umzustellen. Und so kam es, wie es kommen musste: In der 59. Minute drehte Adrian Grygiel die Partie. Die Spieler um Kapitän Dominik Lascheit fanden keine Antwort mehr und mussten punktlos die Heimreise antreten.

„Das sind Punkte, die man nicht liegen lassen darf, wenn man vorne mitspielen möchte. Aber wenn man die Beine nicht bewegt und nicht bereit ist, passiert das. Bitter“, sagte Max Spöttel.





7783
Bundestrainer gesucht .....

Wer wäre für Sie der perfekte Nachfolger von Toni Söderholm als Herren Eishockey Bundestrainer?

Eishockey-Magazin

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Push Nachrichten
Nichts mehr verpassen! Wir versorgen Sie mit den wichtigsten Neuigkeiten
Erlauben
Später