Eishockey-Magazin

Eishockey News, Videos, Fotos, Stories – – – alles kostenlos

Hamburg. (PM) Erneut kann Crocodiles-Sportchef Sven Gösch mit einer interessanten Neuverpflichtung aufwarten. Vom letztjährigen DEL 2-Team und aktuellen DEL-Aufsteiger Fischtown Pinguins, wechselt Thomas Zuravlev... Crocodiles angeln sich DEL 2-Stürmer – Dauerkarten weiter heiß begehrt
Thomas Zuravlev - © by EH-Mag. (SP)

Thomas Zuravlev – © by EH-Mag. (SP)

Hamburg. (PM) Erneut kann Crocodiles-Sportchef Sven Gösch mit einer interessanten Neuverpflichtung aufwarten.

Vom letztjährigen DEL 2-Team und aktuellen DEL-Aufsteiger Fischtown Pinguins, wechselt Thomas Zuravlev nach Hamburg.

Der erst 23 Jahre alte Stürmer spielte seit 2014 in Bremerhaven. Nach starken Leistungen in der Saison 2014/2015, wurde er mit einem Vertrag bei den Hamburg Freezers belohnt. Um weitere wertvolle Spielpraxis zu sammeln, spielte Zuravlev mit einer Förderlizenz weiter an der Wesermündung. Dort absolvierte der 1,74m große Wirbelwind insgesamt 105 Ligaspiele und sechs Spiele im Continental Cup. Der gebürtige Hannoveraner spielte im Nachwuchs unter anderem für den KEV Hannover und die Eisbären Juniors Berlin. 2010 folgte ein Wechsel in die russische Nachwuchsliga MHL. Für Chaika Nizhny Novgorod stand Zuravlev bis 2014 in 224 Spielen auf dem Eis und erzielte 38 Tore und 46 Vorlagen. Diese Werte wurden vom DEB mit einer Einladung zur U20-Nationalmannschaft honoriert, dessen Trikot das neueste Krokodil insgesamt sechsmal tragen durfte.

Bei diesem Transfer spielte auch Christoph Schubert eine wesentliche Rolle. Thomas Zuravlev zu seiner Entscheidung für die Crocodiles: „Ich kannte Schuby noch von meinen Freezers-Zeiten. Als dann Sven Gösch und Schuby mir das Konzept vorstellten, waren wir uns schnell einig. Ich freue mich auf meine neuen Mannschaftskollegen und natürlich auf die Saison.“

Unterdessen geht der Run auf die Dauerkarten weiter. Mit aktuell 870 verkauften Tickets, ist selbst die magische Zahl von 1000 Dauerkarten bereits in Sichtweite.

Diese Clips könnten auch Ihr Interesse wecken …

Eishockey-Magazin

No comments so far.

Be first to leave comment below.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Push Nachrichten
Nichts mehr verpassen! Wir versorgen Sie mit den wichtigsten Neuigkeiten
Erlauben
Später