Eishockey-Magazin

Eishockey News, Videos, Fotos, Stories – – – alles kostenlos

Neuss / Ingolstadt. (PM DEL/ERCI) Die kommenden beiden Spiele des ERC Ingolstadt können nicht stattfinden und werden verlegt. Grund für die Verlegung ist eine... Corona-Alarm nun auch im Pantherkäfig! – Spiele des ERC Ingolstadt werden verlegt

Aufstellung ERC Ingolstadt – © Sportsfoto-Sale (DR)

Neuss / Ingolstadt. (PM DEL/ERCI) Die kommenden beiden Spiele des ERC Ingolstadt können nicht stattfinden und werden verlegt.

Grund für die Verlegung ist eine behördlich angeordnete Teamquarantäne nach positiven Corona-Fällen.

Betroffen sind die beiden für dieses Wochenendes angesetzten Spiele am morgigen Freitag zuhause gegen die Adler Mannheim sowie am Sonntag bei den Schwenninger Wild Wings.
Über Nachholtermine werden wir zeitnah informieren.

Sequenzierung ergab Infektionen mit der Omikron-Variante

Im Rahmen der regelmäßigen und engmaschigen Testungen anhand des Hygienekonzepts des ERC Ingolstadt fielen bei mehreren Personen der Profimannschaft die PCR-Tests positiv aus.

Da die Sequenzierung der Virusvariante ergab, dass es sich bei den Infektionen um die Omikron-Variante handelt, ordnete das zuständige Gesundheitsamt Ingolstadt bis auf Weiteres eine Quarantäne für die komplette Mannschaft sowie das Trainer- und Betreuerteam an.

„Trotz vollständiger Impfung, vollständiger Boosterung und zu jederzeit vorbildlichem Verhalten unserer Spieler ist es uns nicht gelungen, das Virus von unserer Mannschaft fern zu halten. Das ist eine große Enttäuschung, spiegelt aber auch das rasant ansteigende Infektionsgeschehen in der gesamten Bevölkerung wider“, sagt Claus Liedy,
Geschäftsführer des ERC Ingolstadt.

Partie zwischen Schwenninger Wild Wings und Augsburger Panther findet am 16.01.22 statt

Stattdessen spielen die Schwenninger WildWings am Sonntag (16.01.22, 16.30 Uhr) zu Hause gegen die Augsburger Panther. Ursprünglich sollte diese Partie am 18.02.22 stattfinden. Darauf einigten sich beide Clubs, die Liga hat zugestimmt.

4281
Geisterspiele, Spielverlegungen, Spielausfälle, Corona-Fälle, Quarantänemaßnahmen, Spielplan-Chaos, Nachholspiele mit zum Teil sehr kleinen Kadern aufgrund von Corona: Wie fair ist der Wettbewerb und Titel und Abstieg in DEL und DEL2 noch?

Eishockey-Magazin

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Push Nachrichten
Nichts mehr verpassen! Wir versorgen Sie mit den wichtigsten Neuigkeiten
Erlauben
Später