Eishockey-Magazin

Eishockey News, Videos, Fotos, Stories – – – alles kostenlos

Wolfsburg. (PM)  Der dienstälteste Spieler der Grizzly Adams – er bleibt ein weiteres Jahr in Wolfsburg. Der EHC hat den Vertrag mit Stürmer Christoph Höhenleitner...
Christoph Höhenleitner bleibt dem EHC treu - © by Eishockey-Magazin

Christoph Höhenleitner bleibt dem EHC treu – © by Eishockey-Magazin

Wolfsburg. (PM)  Der dienstälteste Spieler der Grizzly Adams – er bleibt ein weiteres Jahr in Wolfsburg. Der EHC hat den Vertrag mit Stürmer Christoph Höhenleitner vorzeitig um ein Jahr bis 2016 verlängert. Der Angreifer wird somit in seine neunte Spielzeit für die Grizzly Adams gehen.

 
Der gebürtige Dachauer wird auch in der kommenden Spielzeit 2015/2016 für den SKODA-Klub auf Punkt- und Torejagd gehen. Höhenleitner war zu Beginn der Spielzeit 2007/2008 von den Ingolstädter Panthern an die Aller gekommen. Im Verlauf seiner Wolfsburger Zeit konnte er mit den Grizzly Adams Pokalsieger (2009) und deutscher Vizemeister (2011) werden. Im selben Jahr nahm er am renommierten Spengler-Cup in Davos teil und erreichte dort mit seiner Mannschaft das Halbfinale. Insgesamt absolvierte der 31 Jahre junge Angreifer bislang 466 Ligaspiele für die Grizzly Adams. Damit ist er Rekordhalter – kein Akteur absolvierte mehr DEL-Spiele für den EHC. Dabei gelangen dem zuverlässigen Linksschützen 54 Tore und 79 Vorlagen. In der laufenden Spielzeit könnte sich der stets topfitte Höhenleitner schon sechsmal (zwei Vorlagen) in die Torschützenliste eintragen.

 
„Wie wichtig es ist, einen Spieler wie ,Höhi‘ im Team zu haben, konnten wir ganz deutlich bei unserer Verletztenmisere in der Abwehr sehen, als unsere „Allzweckwaffe“ diese Aufgabe zum wiederholten Male sehr gut meisterte. Er ist sich für keine Aufgabe zu schade und stellt sich immer in den Dienst der Mannschaft. Vorbildlich im Einsatz und seine vielseitige Verwendbarkeit sind nur ein kleiner Teil seiner positiven Eigenschaften. Wie schon in der Vergangenheit öfter betont, ist Christoph ein Spieler, der in der Kabine sehr wichtig ist und mit dem man gerne zusammenarbeitet. Mich persönlich freut es auch sehr, dass es momentan für ihn sportlich ganz ordentlich läuft. Dies wollten wir auch zum Anlass nehmen, um mit ihm bereits jetzt zu verlängern und ihm eine gewisse Sicherheit für die kommende Saison zu geben“, sagte Sportdirektor und Geschäftsführer Karl-Heinz Fliegauf zur Vertragsverlängerung.

 
„Ich bin natürlich sehr glücklich darüber, dass wir uns auch in diesem Jahr schon so frühzeitig auf eine Vertragsverlängerung einigen konnten. Meine Familie und ich fühlen uns sehr wohl in Wolfsburg und haben hier unseren Lebensmittelpunkt gefunden. Ich freue mich, in meine neunte Saison mit den Grizzly Adams gehen zu können”, erklärte Höhenleitner.

Eishockey-Magazin

No comments so far.

Be first to leave comment below.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Push Nachrichten
Nichts mehr verpassen! Wir versorgen Sie mit den wichtigsten Neuigkeiten
Erlauben
Später