Eishockey-Magazin

Eishockey News, Videos, Fotos, Stories – – – alles kostenlos

Wien. (PM Capitals) Die spusu Vienna Capitals besetzen die vakante Einser-Center-Position mit einem Top-Mann. James Sheppard, 33-jähriger Kanadier mit 431-NHL-Spielen auf der Visitenkarte, verstärkt... Capitals verpflichten Top-Stürmer James Sheppard

James Sheppard – © Sportfoto-Sale (DR)

Wien. (PM Capitals) Die spusu Vienna Capitals besetzen die vakante Einser-Center-Position mit einem Top-Mann.

James Sheppard, 33-jähriger Kanadier mit 431-NHL-Spielen auf der Visitenkarte, verstärkt ab sofort Wiens Offensive. Der erfahrene Stürmer spielte zuletzt in der Deutschen Eishockey Liga und verzeichnete in der vergangenen Saison, im Jersey der Kölner Haie, knapp einen Punkt pro Partie.

Erstrunden-Draft von Minnesota

188cm groß, 101kg schwer. Mit James Sheppard verpflichten die spusu Vienna Capitals nicht nur einen gewichtigen Namen, sondern auch einen durchschlagskräftigen Stürmer mit bewiesenen Scoring-Qualitäten.

Geboren 1988 in Lower Sackwille, im Nord-Osten Kanadas, wurde Sheppard im Jahr 2006 in der ersten Runde des NHL-Entry Draft an Position neun von Minnesota gepickt. Ein Jahr später feierte der damals 19-Jährige sein Debüt für die Wild in der National Hockey League. Insgesamt stand Sheppard neben Minnesota auch für die San Jose Sharks sowie die New York Rangers 431-mal in der stärksten Eishockeyliga der Welt auf dem Eis und erzielte dabei 26 Tore (74 Assist).

Publikumsliebling in Berlin

Im Jahr 2015 entschloss sich der Kanadier dann zum Wechsel nach Europa. Sheppard spielte zwei Saisonen in der Schweizer NLA für die Kloten Flyers/EHC Kloten. Danach überzeugte der bullige Forward fortan in der Deutschen Eishockey Liga (DEL). Sheppard gehörte in seinen drei Jahren in Diensten der Eisbären Berlin immer zu den teamintern fünf besten Scorern (122 Punkte in 175 Spielen) und entwickelte sich zum Publikumsliebling. Die vergangene Saison verbrachte der 33-Jährige dann erfolgreich in Köln, wo Sheppard fast einen Punkt pro Spiel verzeichnete (32 Punkte in 36 Spielen). „Wir bekommen mit James einen durchschlagskräftigen Stürmer, auf den in allen Spielsituationen Verlass ist. James ist aufgrund seiner Einstellung und Mentalität ein Vorbild auf und abseits der Eisfläche. Für ihn zählen nur zwei Punkte: Das Team und als Gewinner vom Eis zu gehen“, skizziert Dave Barr, Head-Coach der spusu Vienna Capitals, die Qualitäten seines Neuzugangs.

Sheppard erhält Nummer „15“

Sheppard, der sich trotz mehrerer Angebote aus der DEL für Wien entschied, hat gleich zwei Berührungspunkte mit den spusu Vienna Capitals. In der Saison 2019/2020 war Serge Aubin, Wiens Meistermacher von 2017, sein Trainer bei den Eisbären. In ebendieser Spielzeit verlor Sheppard mit Berlin ein Pre-Season-Testspiel in Wien gegen die Caps mit 3:8. Der Neuzugang, künftig mit der Rückennummer „15“ unterwegs, wird am Wochenende in der Bundeshauptstadt erwartet und soll im Rahmen des Caps-Heimspiel-Doppels (15.10. vs. Pustertal, 17.10. vs. Bratislava) sein Debüt geben.

Steckbrief James Sheppard

Position: Stürmer

Geburtsdatum: 25.04.1988

Alter: 33 Jahre

Größe: 188cm | Gewicht: 101kg

Schusshand: links

Nationalität: Kanada

Kader der spusu Vienna Capitals für die Saison 2021/2022

Tor (2): David Kickert (27, Ö), Bernhard Starkbaum (35, Ö)

Defensive (10): Charlie Dodero (28, USA), Dominic Hackl (24, Ö), Phil Lakos (40, Ö), Mario Fischer (32, Ö), Anton Karlsson (SWE, 28), Timo Pallierer (19, Ö), Lukas Piff (20, Ö), Bernhard Posch (20, Ö), Matt Prapavessis (30, CAN), Alex Wall (30, CAN)

Offensive (14): Patrick Antal (20, Ö), Fabio Artner (22, Ö), Sascha Bauer (26, Ö), Niki Hartl (29, Ö), Christof Kromp (23, Ö), Joel Lowry (29, CAN), Nicolai Meyer (29, DEN), Luke Moncada (21, CAN), Matt Neal (29, CAN), Valentin Ploner (21, Ö), Armin Preiser (20, Ö), James Sheppard (33, CAN), Brody Sutter (29, CAN), Corey Tropp (31, USA)

2199
Nach den ersten Spielen befinden sich die Krefeld Pinguine schon wieder im "Krisenmodus". In welcher Tabellenregion beenden die Pinguine die Hauptrunde in der DEL?

Eishockey-Magazin

No comments so far.

Be first to leave comment below.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Push Nachrichten
Nichts mehr verpassen! Wir versorgen Sie mit den wichtigsten Neuigkeiten
Erlauben
Später