Eishockey-Magazin

Eishockey News, Videos, Fotos, Stories – – – alles kostenlos

Berlin / München. (TWL) Toni Söderholm ist seit Anfang 2019 Headcoach der Deutschen Eishockey-Nationalmannschaft. Der 42jährige Finne wurde als Eishockeyspieler 2007 mit Finnland Vizeweltmeister... Bundestrainer Toni Söderholm: „Es gibt Nationen, die wir schlagen müssen“

Toni Söderholm – © Sportfoto-Sale (DR)

Berlin / München. (TWL) Toni Söderholm ist seit Anfang 2019 Headcoach der Deutschen Eishockey-Nationalmannschaft. Der 42jährige Finne wurde als Eishockeyspieler 2007 mit Finnland Vizeweltmeister und spielte unter anderem für HIFK Helsinki (Meister 2011), den SC Bern und den EHC München (Meister 2016).

Er wechselte danach in den Trainerstab vom EHC Red Bull München. Im Mai 2017 wurde er Cheftrainer beim deutschen Zweitligisten SC Riesersee. Unter seiner Führung wurde der SC Riesersee im April 2018 Vizemeister der DEL2. Im März 2018 wurde ihm die Auszeichnung als bester Trainer der DEL 2-Saison 2017/18 verliehen. Er wird jetzt das zweite Mal bei einer WM die Deutsche Nationalmannschaft coachen.

Mit Toni Söderholm sprachen wir über die WM im Mai in Lettland, das Spiel gegen sein Heimatland Finnland, die Kaderzusammenstellung und über die deutschen Spieler in der NHL. Zudem wollten wir von ihm wissen, wer Deutscher Meister wird und wo sein Weg als Trainer hingehen wird.

Das Interview führte Thomas Wisniewski-Lüke

1385
Angenommen, es wäre wieder möglich, die Spiele im Stadion zu besuchen. Die Bedingung dafür wäre jedoch das Vorweisen einer erfolgten Corona-Impfung. Würdest Du zu den Spielen kommen?

Eishockey-Magazin

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.