Eishockey-Magazin

Eishockey News, Videos, Fotos, Stories – – – alles kostenlos seit 25 Jahren

Lindau. (PM EVL) Bundestrainer Harold Kreis gibt den EV Lindau Islanders die Ehre und kommt als „Special Guest“ zur Sponsornight des Eishockey-Oberligisten. Im Gespräch... Bundestrainer Harold Kreis „Special Guest” bei Sponsornight der Islanders

Bundestrainer Harold Kreis – © Marco Leipold/City-Press

Lindau. (PM EVL) Bundestrainer Harold Kreis gibt den EV Lindau Islanders die Ehre und kommt als „Special Guest“ zur Sponsornight des Eishockey-Oberligisten.

Im Gespräch mit EVL-Präsident Marc Hindelang erzählt der heute 65-Jährige am 4. Juli im Restaurant Cantinetta in der Spielbank Lindau aus seinem abwechslungsreichen Leben als Spieler und Trainer. Weitere Themen sind die sportlichen und menschlichen Herausforderungen in verantwortlicher Position sowie der Aspekt Leadership. Bereiche also, die auch für die Sponsoren der Islanders von Interesse sind.

Kreis, der 180 Länderspiele für Deutschland bestritt, führte 2023 die deutsche Nationalmannschaft als Headcoach zu WM-Silber, die erste WM-Medaille seit 70 Jahren. In diesem Jahr unterlag die Auswahl des Deutschen Eishockey-Bundes (DEB) im Viertelfinale dem späteren Vize-Weltmeister Schweiz denkbar knapp.

Neben dem Gespräch mit Harold Kreis, der als Spieler mit dem Mannheimer ERC Deutscher Meister war und als Coach in der Schweiz den HC Lugano und den Züricher Schlittschuh Club Lions jeweils zum Titel führte, erwarten die Gäste des Oberligisten weitere interessante Informationen. So steht eine Talkrunde zur wiederbelebten Kooperation mit den Towerstars Ravensburg und den EV Lindau Islanders auf dem Programm. Mit von der Partie sind aus Ravensburg Marius Riedel (Sportlicher Leiter) und Bohuslav Subr (Trainer) und ihre Lindauer Pendants Milo Markovic und Michael Baindl.

Außerdem wird ein Ausblick auf die kommende Saison der Oberliga Süd gewährt. Vorgestellt wird der Kader mit den vielversprechenden Neuverpflichtungen, einer Mischung aus jungen und hungrigen Spielern und erfahrenen Akteuren. Bekanntester Neuzugang ist Steffen Tölzer, Rekordspieler des Augsburger EV in der DEL und in Lindau nicht nur Spieler, sondern auch Marketingchef.

Natürlich steht auch das beliebte Pokerturnier zu Gunsten des EVL-Nachwuchses wieder auf dem Programm. Untermalt wird der Abend in Spielsaal des Spielbank Lindau mit Livemusik. Die EVL-Gäste dürfen sich auf die mitreißende Musik der talentierten Künstler von LES CIGOGNES freuen. Sandro Luzzu, Katja Ritter, Jörg Florian Müller und Justina Hoegerl präsentieren ihr Programm „VIVA LAS VEGAS – Swing & Win!“




1109
Die DEL2 und ihr neuer TV-Partner Sportdeutschland haben die Preisstruktur für die Saison 24/25 veröffentlicht. Ein Einzelspiel kostet 8,90 Euro, der Saisonpass 449 Euro. Sind die Preise angemessen?

Eishockey-Magazin

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert