Eishockey-Magazin

Eishockey News, Videos, Fotos, Stories – – – alles kostenlos seit 25 Jahren

Amberg. (PM ERSC) Beim ERSC Amberg hat es personell zwei weitere Vertragsverlängerungen gegeben. So werden die Brüder Aron und Felix Schwarz erneut das Trikot... Brüderpaar bleibt ERSC Amberg erhalten

Amberg. (PM ERSC) Beim ERSC Amberg hat es personell zwei weitere Vertragsverlängerungen gegeben.

So werden die Brüder Aron und Felix Schwarz erneut das Trikot des Eishockey-Bayernligisten tragen. Die beiden Neustädter kamen 2022 vom Oberligisten Passau nach Amberg, waren davor einige Jahre für die Regensburger Eisbären aktiv. Der 26-jährige Felix absolvierte bislang 76 Pflichtspiele (35 Scorerpunkte) für die Wild Lions, sein drei Jahre jüngerer Bruder Aron 70 Pflichtspiele (21 Punkte).

Ambergs sportlicher Leiter Chris Spanger lobt vor allem den unbedingten Kampfgeist und die mannschaftsdienlichen Auftritte der beiden: „Bei ihrer körperbetonten Spielweise schonen sie weder sich noch Gegner, erhalten dabei aber wenig Strafzeiten. Dadurch gehören Aron und Felix auch definitiv zu den Publikumslieblingen“. Aron (#96) und Felix Schwarz (#14) werden beide ihre Trikotnummern behalten.




2959
Update in der Auf- und Abstiegsregelung zwischen DEL und DEL2: Die Mindestkapazität bei den Arenen entfällt, die Punkte beim Stadionindex wurden neu definiert und der Aufstieg ist ab sofort für mehr DEL2-Standorte möglich. Ist die Neureglung gut?

Eishockey-Magazin

No comments so far.

Be first to leave comment below.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert