Eishockey-Magazin

Eishockey News, Videos, Fotos, Stories – – – alles kostenlos

Passau. (PM Black Hawks) Die Passau Black Hawks sind erfolgreich in die Vorbereitung auf die neue Oberliga Saison gestartet. Am Freitag besiegte das Team... Black Hawks überzeugen beim 6:3 Sieg über Pisek

Jakub Bitomsky – © EHCK Media/PR

Passau. (PM Black Hawks) Die Passau Black Hawks sind erfolgreich in die Vorbereitung auf die neue Oberliga Saison gestartet.

Am Freitag besiegte das Team von Coach Petr Bares den IHC Pisek aus der tschechischen zweiten Liga vor 250 Zuschauern mit 6:3. Die Habichte zeigten sich trotz der sehr harten und anspruchsvollen Vorbereitung läuferisch stark. Bereits nach vier Minuten durften die Habichte das erste mal jubeln. Santeri Ovaska erzielte das erste Black Hawks Tor der neuen Saison. Es entwickelte sich im Anschluss ein Spiel mit guten Chancen auf beiden Seiten. So war es auch nicht verwunderlich, dass es mit einem Spielstand von 2:2 in die erste Drittelpause ging. Im Mittelabschnitt konnten die Hausherren dann vorlegen. Jonas Franz und Neuzugang Jakub Bitomsky erhöhten für die Black Hawks, Lukas Prasek netzte auf Seiten von Pisek ein. So ging es mit einem Spielstand von 4:3 in das dritte Drittel. Dort machten dann zwei Neuzugänge alles klar! Jakub Cizek und Brett Schäfer sorgten mit ihren Treffern für den 6:3 Endstand. Mit dem Ergebnis und dem Auftritt der Mannschaft wird Trainer Petr Bares und der sportliche Leiter Christian Zessack mit Sicherheit zufrieden sein. Freilich klappt im ersten Spiel nach der Vorbereitung noch nicht alles. „Die Mannschaft hat heute einen guten Eindruck gemacht. Darauf können wir aufbauen und jetzt gilt es weiter Gas zu geben“. so Christian Zessack in seiner kurzen Analyse nach dem Spiel.

Weiter Gas geben können die Habichte bereits am Sonntag beim Auswärtsspiel beim HC Klatovy. Dort ist die Bares-Truppe dann erneut gegen eine technisch starke Mannschaft gefordert. Klatovy spielt wie Pisek in der zweiten tschechischen Liga. Dies entspricht mit Deutschland verglichen der Eishockey Oberliga. Über der ersten und zweiten tschechischen Liga ist noch die Extra Liga angesiedelt. Auf jeden Fall müssen die Passau Black Hawks am Sonntag wieder ihre beste Leistung abrufen um gegen Klatovy mit einem Sieg vom Eis zu gehen. Am Ende zählen aber für Trainer Petr Bares nur die Fortschritte welche die Mannschaft in der Saisonvorbereitung macht.

Freuen dürfen sich die Fans der Passau Black Hawks bereits auf den kommenden Freitag. Da empfangen die Habichte dann den ewigen Rivalen aus Deggendorf zum Testspiel in der Passauer Eis-Arena. Tickets sind ab Anfang der Woche auf ETIX verfügbar. -czo

Statistik:

Passau Black Hawks – IHC Pisek

1:0 (03:28) Ovaska (M.Franz/ Dybowski), 1:1 (10:40) Matiasek (Prasek/Volf) PP1, 2:1 (18:14) Cizek (Bitomsky/Kolensnikov), 2:2 (19:51) Dvorak (Kadlec/Broz), 3:2 (24:30) J.Franz (Janzen/Dybowski) SH1, 4:2 (27:42) Bitomsky (Kolesnikov/Reich), 4:3 (34:11) Prasek (Rados/Machacek), 5:3 (57:42) Cizek (Ovaska/Kolesnikov), 6:3 (58:59) Schäfer (Popoff/Ovaska) EN

2544
Welches Team wird am Ende der Saison 22/23 Deutscher Meister?

Eishockey-Magazin

No comments so far.

Be first to leave comment below.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Push Nachrichten
Nichts mehr verpassen! Wir versorgen Sie mit den wichtigsten Neuigkeiten
Erlauben
Später