Eishockey-Magazin

Eishockey News, Videos, Fotos, Stories – – – alles kostenlos

Timmendorf. (PM) Am achten Spieltag der Oberliga Endrunde müssen die Beach Boys morgen nach Niedersachsen reisen. Um 20 Uhr sind die Hannover Indians der...

Logo EHC Timmendorfer Strand 06Timmendorf. (PM) Am achten Spieltag der Oberliga Endrunde müssen die Beach Boys morgen nach Niedersachsen reisen. Um 20 Uhr sind die Hannover Indians der Gegner.

Die Ausgangslage ist klar: es treffen die beiden aktuell schlechtesten Mannschaften der Endrunden-Gruppe A aufeinander. Im Gegensatz zu den Beach Boys konnten die die Indianer bereits Punkte einfahren. Sie gewannen das Hinspiel nach einer Aufholjagd mit 6:4 und konnten gegen die Hammer Eisbären beim 5:6 immerhin einen Punkt ergattern.

Ansonsten haben die Indianer die gleichen Probleme wie die Beach Boys. Die Offensive ist insgesamt nicht durchschlagskräftig genug, die Defensive zu löcherig und zu schwankend sind die Leistungen innerhalb eines Spiels auch. Es wird also wie schon in den ersten fünf Begegnungen ein Duell auf Augenhöhe werden.

Die Beach Boys wollen in dieser Partie endlich ihre ersten Punkte einfahren, denn trotz guter Ansätze hat es bisher nicht zu Zählbarem gereicht, Entsprechend groß ist die Enttäuschung am Strand.
Immer lichtet sich das Lazarett etwas. Zwar wird Marc Vorderbrüggen weiter ausfallen und auch hinter Rob Labute steht ein großes Fragezeichen, dafür werden Tommy Raknic, Tibor Uglar und André Gerartz nach ihren Erkrankungen wahrscheinlich wieder mit dabei sein.

Mit diesem vollen Kader soll es endlich mit dem ersten Sieg in der Endrunde klappen.

Eishockey-Magazin

No comments so far.

Be first to leave comment below.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Push Nachrichten
Nichts mehr verpassen! Wir versorgen Sie mit den wichtigsten Neuigkeiten
Erlauben
Später