Eishockey-Magazin

Eishockey News, Videos, Fotos, Stories – – – alles kostenlos

Bad Tölz. (PM Löwen) Ihr verzichtet – wir verpflichten! So das Versprechen der Tölzer Löwen vor wenigen Wochen. Nun sind die ersten 200 Dauerkarten-Verzichtserklärungen... Anführer bleibt! Philipp Schlager auch nächste Saison Löwe

Philipp Schlager – © Sportfoto-Sale (SD)

Bad Tölz. (PM Löwen) Ihr verzichtet – wir verpflichten! So das Versprechen der Tölzer Löwen vor wenigen Wochen. Nun sind die ersten 200 Dauerkarten-Verzichtserklärungen bei eingegangen. Also gibt’s die erste offizielle Vertragsverlängerung im Zuge der Aktion.

Die Löwen beginnen direkt mit dem Kapitän des Teams: Philipp Schlager hat seine Unterschrift unter einen Kontrakt für die kommende Spielzeit gesetzt.

„So einen Mann als Anführer zu haben ist sehr gut für die Mannschaft“, freut sich Coach Kevin Gaudet. „Schlagy bringt als Kapitän Führungsqualitäten mit. Er ist einer der härtesten Arbeiter in der Liga, man sieht, wie er für jede Scheibe kämpft“, so Gaudet weiter. Der Stürmer aus dem Nachwuchs des SC Reichersbeuern kam mit dem DEL2-Aufstieg 2017 zurück nach Bad Tölz.

In der laufenden Spielzeit knüpft der 34-jährige wieder an seine Leistungen aus der Premierensaison an. „Er hat spielerisch diese Saison nochmal einen Schritt nach vorne gemacht, es war also klar, dass er ein wichtiger Teil des Kaders für nächstes Jahr ist“, so Gaudet. Schlager gibt in der laufenden Saison die zweitmeisten Vorlagen (35 in 40 Spielen) des Teams, ist ein Musterbeispiel an Beständigkeit und Willen. Auch deshalb führt er die Buam seit drei Jahren als Kapitän aufs Eis.

Die Antwort auf die Frage ob Philipp Schlager je an einem Verbleib bei den Löwen gezweifelt hatte, fiel kurz aus: „Na!“, so der Kapitän. „Ich habe trotz der Nachrichten im Umfeld immer auf das Positive gehofft, jetzt ist es natürlich umso erfreulicher, dass es wirklich so ist“, so Schlager. Er freue sich recht früh einen neuen Vertrag in der Kurstadt unterschrieben zu haben.

„Wir sind froh, dass wir unseren Kapitän mit seiner Energie und seinem unermüdlichen Einsatz behalten können. Er ist sowohl für unsere jungen Spieler im Team, als auch für alle Nachwuchsspieler am Standort ein echtes Vorbild. Deshalb sind wir sehr froh, dass er ein weiteres Jahr bei den Tölzer Löwen spielt“, so Geschäftsführer Jürgen Rumrich nach der Vertragsunterschrift.

Bisheriger Löwenkader:
Maximilian Leitner, Niklas Hörmann, Oliver Ott, Philipp Schlager

Eishockey-Magazin

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Push Nachrichten
Nichts mehr verpassen! Wir versorgen Sie mit den wichtigsten Neuigkeiten
Erlauben
Später