Eishockey-Magazin

Eishockey News, Videos, Fotos, Stories – – – alles kostenlos

Garmisch-Partenkirchen. (PM SCR) Das nächste Heimspiel am Freitag, 23.12.2022 um 20 Uhr ist ein ganz besonderes. Am 23.12.1923 – also vor genau 99 Jahren... 99 Jahre SCR Eishockey – Zum Geburtstagsspiel am Freitag ist um 20 Uhr Memmingen zu Gast

Felix Linden fällt aus – © Sportfoto-Sale (MK)

Garmisch-Partenkirchen. (PM SCR) Das nächste Heimspiel am Freitag, 23.12.2022 um 20 Uhr ist ein ganz besonderes.

Am 23.12.1923 – also vor genau 99 Jahren – wurde die Eishockeyabteilung unter dem Dach des Sportclubs gegründet. Zum 99. Geburtstag sind die Memminger Indians unter der Zugspitze zu Gast. „Wir freuen uns alle darauf, dass wir einen Tag vor Weihnachten nochmal ein Heimspiel haben und natürlich, dass wir unseren 99. Geburtstag zusammen feiern können. Das Spiel wird besonders! Wir hoffen auf viele Zuschauer, damit wir den Geburtstag des Eishockeys in Garmisch-Partenkirchen gebührend feiern können.“ betont Pana Christakakis, Geschäftsführer des SC Riessersee. Was bei einem Geburtstag auch nicht fehlen darf, sind kleinere Aktionen und Geschenke, über die sich die Freunde des SC Riessersee freuen dürfen.

Mit Memmingen kreuzten die Garmisch-Partenkirchner in dieser Saison erst einmal die Schläger. Die Begegnung im Allgäu konnte der SCR damals mit 2:0 für sich entscheiden.

„Letztes Mal haben wir in Memmingen 2:0 gewonnen. Inzwischen ist aber die Qualität dort nochmal gestiegen. Das hat man erst am Dienstag gesehen, als sie in Weiden gewonnen haben. Wir müssen 60 Minuten präsent sein. In den zwei letzten Spielen haben wir nicht schlecht gespielt, am Sonntag und Dienstag war das aber nicht genug. Wenn Spiele so ausgeglichen sind, dann entscheiden Kleinigkeiten. Wir haben hier für unsere Fehler bezahlt.“ so Pat Cortina.

Nach der schweren Verletzung von Felix Linden und den schon länger anhaltenden Ausfällen von Aziz Ehliz und Ryker Killins ist die Defensivabteilung auf nun mehr fünf Mann zusammengeschrumpft. „Es tut mir sehr leid für Felix. Wir vermissen seine Präsenz und seine Führungsqualitäten. Momentan haben wir nur noch fünf Verteidiger. dazu war es vorgestern das dritte Spiel innerhalb von fünf Tagen. Das aber ist ein Teil vom Eishockey und solche Situation kommen eben leider vor. Ich glaube nicht, dass Ryker und Aziz für morgen bereit sein werden.“ betont der Cheftrainer des SCR.

Am 2. Weihnachtsfeiertag kommt es in Deggendorf zum „Spiel der Herzen“. Hier werden für 4 Euro „Spiel der Herzen“ -Herzen angeboten, ein Teil des Erlöses kommt auch der Nachwuchsabteilung des SCR zu Gute. Unser Premiumpartner, Ringtreuhand Gumprecht, sponsert hierzu einen kostenlosen Fanbus zur Auswärtspartie am 2. Weihnachtsfeiertag. Aktuell ist der Bus voll, für die Nachrückerliste kann man sich aber noch über unsere SCR-App oder per Nachricht an die Facebookseite „Fanbeirat SC Riessersee“ anmelden.

Tickets für das Heimspiel gegen Memmingen gibt es im Onlineshop unter https://bit.ly/3Aeclb4. Die Abendkasse ist jeweils 90 Minuten vor Spielbeginn geöffnet, zuzüglich einer Tageskassengebühr von € 1,00.

7784
Bundestrainer gesucht .....

Wer wäre für Sie der perfekte Nachfolger von Toni Söderholm als Herren Eishockey Bundestrainer?

Eishockey-Magazin

No comments so far.

Be first to leave comment below.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Push Nachrichten
Nichts mehr verpassen! Wir versorgen Sie mit den wichtigsten Neuigkeiten
Erlauben
Später