Eishockey-Magazin

Eishockey News, Videos, Fotos, Stories – – – alles kostenlos

Hamburg. (PM) Die Planungen für die Saison 2015/2016 laufen bei den Hamburger Freezers weiter auf Hochtouren. Jetzt verstärkte sich das Team mit vier vielversprechenden...
Jaro Hafenrichter g - © by Eishockey-Magazin (SP)

Jaro Hafenrichter g – © by Eishockey-Magazin (SP)

Hamburg. (PM) Die Planungen für die Saison 2015/2016 laufen bei den Hamburger Freezers weiter auf Hochtouren. Jetzt verstärkte sich das Team mit vier vielversprechenden Talenten. Jaroslav Hafenrichter hat einen Vertrag für die kommende Spielzeit bei den Freezers erhalten. Dominik Tiffels, Benjamin Zientek und Thomas Zuravlev werden mit einer Förderlizenz ausgestattet. Während Tiffels und Zuravlev einen Einjahresvertrag erhalten haben, wurde Zientek für drei Jahre gebunden.

„Die neu verpflichteten jungen Spieler geben unserem Kader eindeutig mehr Tiefe“, freute sich Hamburg Freezers Sportdirektor Stéphane Richer. „Ich habe Jaroslav Hafenrichter lange beobachtet. Er ist bereit, den nächsten Schritt zu machen und in der DEL zu spielen. Ich freue mich, ihn bei den Freezers auf dem Eis zu sehen. Wir haben mit Dominik Tiffels, Benjamin Zientek und Thomas Zuravlev drei junge und aufstrebende Talente unter Vertrag genommen. Sie sollen in Bremerhaven an sich arbeiten, damit sie die Chance auf die DEL bekommen.“

Jaroslav Hafenrichter (25) erhält bei den Hamburg Freezers die Nummer 70. Er spielte in den vergangenen zwei Jahren in Bremerhaven. Der deutsch-tschechische Angreifer erzielte dabei in beiden Spielzeiten jeweils 32 Punkte und steuerte 12 Punkte in 26 Playoff-Partien bei. Er spielte im Nachwuchs von KLH Chomutov und Slavia Prag und durchlief von der U16 bis zur U20 alle tschechischen Nationalmannschaften. Sein Profidebüt gab Hafenrichter in der Saison 2009/2010 in der zweiten tschechischen Liga bei Havlickuv Bord. Über die Stationen Berounsti Medvedi und SK Kadan kam er 2011/2012 zurück zu seinem Jugendverein Chomutov, mit dem er am Saisonende in die erste Liga aufstieg.

Dominik Tiffels (21) kam über die Stationen Krefelder EV und Kölner EC 2010/2011 zu den Jungadlern Mannheim. In drei Jahren in der DNL markierte der Verteidiger 75 Punkte in 137 Spielen und 18 Zähler in 22 Playoff-Spielen. 2014/2015 ging er für ein Jahr in die North American Hockey League zu den Minnesota Wilderness, für die er in 53 Partien 16 Punkte erzielen konnte und 4 Playoff-Spiele bestritt. Vergangene Saison stand er bei den Heilbronner Falken in der DEL2 unter Vertrag und machte in 50 Spielen 11 Zähler und steuerte 5 Punkte in 11 Playoff-Spielen bei.

Benjamin Zientek (21) spielte in der Jugend für den Augsburger EV und den ESV Kaufbeuren, ehe er beim SC Riessersee (2009-2011) und bei den Starbulls Rosenheim (2011-14) in der DNL antrat. In der Saison 2012/2013 spielte er für die Starbulls auch erstmals in der DEL2. Dort machte er bis 2014/2015 insgesamt 95 Spiele und erzielte dabei 35 Punkte. Zusätzlich steuerte der Angreifer in 16 Playoff-Einsäten einen Zähler bei.

Thomas Zuravlev (22) stand bereits in der vergangenen Saison in Bremerhaven unter Vertrag. Dabei erzielte der Angreifer 8 Punkte in 42 Partien für die Pinguins und machte 7 Punkte in 16 Playoff-Partien. Zuravlev spielte in der Jugend bei den Eisbären Berlin Juniors und beim SC Langenhagen. Von 2010-2014 stand er für Chaika Nizhny Novgorod in der russischen Junioren-Liga MHL auf dem Eis.

Thomas Zuravlev - © by Eishockey-Magazin (SP)

Thomas Zuravlev – © by Eishockey-Magazin (SP)

Vorläufiger Kader der Hamburg Freezers Saison 2015/2016:

Tor
#30 Dimitrij Kotschnew
#31 Maximilian Franzreb
#35 Sebastién Caron

Defensive
#2 Brett Festerling
#3 Sam Klassen
#13 Christoph Schubert
#32 Kevin Schmidt
#36 Mathieu Roy
#46 Jonas Liwing
Dominik Tiffels

Offensive
#9 Morten Madsen
#14 Garrett Festerling
#17 Thomas Oppenheimer
#19 Phil Dupuis
#21 Nico Krämmer
#26 Marty Sertich
#33 Julian Jakobsen
#40 Marcel Müller
#47 Adam Mitchell
#70 Jaroslav Hafenrichter
#90 Jerome Flaake
Benjamin Zientek
Thomas Zuravlev

Eishockey-Magazin

No comments so far.

Be first to leave comment below.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Push Nachrichten
Nichts mehr verpassen! Wir versorgen Sie mit den wichtigsten Neuigkeiten
Erlauben
Später