Eishockey-Magazin

Eishockey News, Videos, Fotos, Stories – – – alles kostenlos

Anzeige Die NHL oder auch „National Hockey League“ ist die nordamerikanische Profiliga für Eishockey. Gegründet wurde diese Liga im Jahre 1917 und besteht bis... 5 der besten deutschen NHL Spieler aller Zeiten
Anzeige

Leon Draisaitl – © Sportfoto-Sale (JB)

Die NHL oder auch „National Hockey League“ ist die nordamerikanische Profiliga für Eishockey. Gegründet wurde diese Liga im Jahre 1917 und besteht bis heute noch als die größte Eishockeyliga der Welt. Insgesamt treten hier 32 Teams an, woraufhin sie in die Play-offs kommen, um dort gegeneinander um den finalen Sieg anzutreten.

Die besten Spieler dieser Liga und auch weltweit zeichnen sich durch ein großartiges Verständnis des Spiels aus, aber auch durch viele andere Eigenschaften. Da es sich hierbei um ein Teamspiel handelt, müssen die besten Spieler auch ein beeindruckendes Teamplay drauf haben.

Olaf Kölzig – Torwart

Dieser Spieler spielte 2009 bei den Toronto Maple Leafs und zeichnet sich durch seine sehr erfolgreiche Karriere aus. So erspielte er sich zusammen mit den Berliner Eisbären die deutsche Meisterschaft im Jahre 2005. Des Weiteren galt er für eine sehr lange Zeit als das Gesicht des Franchise der Washington Capitals.

Leon Draisaitl – Stürmer

Zurzeit ist Leon bei den Edmonton Oilers unter Vertrag. Dieser deutsche Spieler ist einer der höchsten deutschen Drafts der NHL-Geschichte, während er gleichzeitig als einer der Topscorer seines Teams gilt. Dadurch gewann er auch die Art Ross Trophy, die nur an die Spieler verliehen wird, welche die meisten Punkte erzielt haben.

Mark Streit – Verteidiger

Dieser Spieler war zuletzt bei den Montréal Canadiens unter Vertrag. Er ist einer der Schweizer Rekordspieler der NHL. So hatte er die höchste Anzahl in den Kategorien absolvierte Spiele, Tore, Vorlagen und Scorepunkte. Auch viele Trophäen und Turniere konnte er für sich und seine Mannschaft gewinnen. 2017 vor seinem Karriereende gewann er den Stanley Cup.

Marco Sturm – Stürmer

Zuletzt spielte er 2013 bei den Kölnern Haien, wobei seine Karriere inzwischen sein Ende fand und er nur noch als Trainer tätig ist. Dieser Spieler zeichnet sich jedoch nicht nur durch seine vielen absolvierten Spiele in der NHL und der deutschen Liga aus. So war er zum Beispiel General Manager der deutschen Nationalmannschaft und Bundestrainer.

Uwe Krupp – Verteidiger

Seine Karriere endete bereits 2002 bei den Atlanta Thrashers. Allerdings ist er nun ein vollständiger Trainer der Kölner Haie. Für sechs Jahre war Uwe Krupp Bundestrainer der deutschen Nationalmannschaft. Dabei beaufsichtigte er die U-20 und die U-18 Mannschaften als Assistenztrainer. Er ist zudem ein Teil sowohl der internationalen als auch der deutschen Hall of Fame für Eishockeyspieler.

Eishockey – ein ganz besonderer Sport

Die Spannung liegt bei Eishockey in den Nervenkitzel, den auch die anderen Sportarten ausmachen. Nur sind hier feinere Bewegungen vonnöten, da sich die Spieler auf Eis bewegen. Des Weiteren sind die Zusammenstöße der Spieler in diesem Sport viel brutaler und können in stärkeren Verletzungen enden. Zu den wichtigsten Toren der letzten Jahre zählt definitiv das tausendste Tor des Spielers Anze Kopitar. Damit wurde er zum 91. Spieler der NHL, der über 1000 Tore erzieltе. Wer nicht nur Fan von Eishockey ist, sondern sich auch vom Erzielen eigener Erfolge treiben lässt, findet sportliche Unterhaltung der etwas anderen Art beim Casino mit Paypal.

+18 Glücksspiel kann süchtig machen.
Anzeige

Eishockey-Magazin

No comments so far.

Be first to leave comment below.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Push Nachrichten
Nichts mehr verpassen! Wir versorgen Sie mit den wichtigsten Neuigkeiten
Erlauben
Später