Eishockey-Magazin

Eishockey News, Videos, Fotos, Stories – – – alles kostenlos

Schwenningen. (RA) Hochkarätige Neuzugänge in Schwenningen. Der DEL-Neuling nimmt Sascha Goc und Marcel Rodman unter Vertrag. Beide Spieler erhalten zunächst einen Einjahresvertrag. Der ehemalige...
Sascha Goc in seiner neuen Kabine - © by Eishockey-Magazin (RA)

Sascha Goc in seiner neuen Kabine – © by Eishockey-Magazin (RA)

Schwenningen. (RA) Hochkarätige Neuzugänge in Schwenningen. Der DEL-Neuling nimmt Sascha Goc und Marcel Rodman unter Vertrag. Beide Spieler erhalten zunächst einen Einjahresvertrag.

Der ehemalige NHL-Profi Sascha Goc wechselt von den Hannover Scorpions an den Neckar. Für den Verteidiger mit dem knallharten Schuss ist es eine Rückkehr zu den Wurzeln seiner Eishockeykarriere. Schließlich spielte der Calwer seit 1994 im Schwenninger Nachwuchs, bevor er im Alter von gerade einmal 16 Jahren sein DEL-Debüt im Trikot der Wild Wings feiern konnte.

„Sascha wird ein wichtiger Bestandteil unserer Mannschaft sein, der durch seine Präsenz und seine Persönlichkeit ein absoluter Leadertyp ist“, so Sportmanager Alexander Jäger.

Der zweite Neuzugang ist für die Schwenninger Fans wahrlich kein Unbekannter. Schließlich trug Marcel Rodman als Kapitän der Bietigheim Steelers maßgeblich zum Gewinn der Zweitligameisterschaft in der vergangenen Saison und dem damit verbundenen zweiten Platz für Schwenningen bei.

„Wie wertvoll Marcel als Spieler sein kann hat er in den vergangenen Playoffs unter Beweis gestellt. Er ist torgefährlich, hat für sein Heimatland Slowenien an mehreren Weltmeisterschaften teilgenommen, hat also Erfahrung und passt genau in unser Anforderungsprofil“, sagt Manager Alexander Jäger.

Weitere Infos zu den aktuellen Kaderplanungen der Wild Wings  sehen Sie in unserem aktuellen Videoclip der heutigen Pressekonferenz. Sascha Goc wurde hierbei ausführlich vorgestellt.

Eishockey-Magazin

No comments so far.

Be first to leave comment below.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.