Eishockey-Magazin

Eishockey News, Videos, Fotos, Stories – – – alles kostenlos

U18-Nationalmannschaft unterliegt Kasachstan

DEB Logo - Deutscher Eishockey Bund

München. (PM) Die U18-Nationalmannschaft muss sich auch im dritten Spiel der 2017 IIHF U18 Eishockey-Weltmeisterschaft Div-IA in Bled (Slowenien) Kasachstan mit 2:6 (0:1; 0:3; 2:2) geschlagen geben und steht damit zwei Spieltage vor Ende der WM auf dem vorletzten Platz.

Die nächste Partie findet morgen Abend um 16.30 Uhr gegen den aktuellen Tabellenletzten Ungarn statt. Die Partie kann live auf Sportdeutschland.TV angesehen werden.

André Dietzsch, Team Manager: „Es ist nicht so, dass wir keine Chancen hatten, phasenweise haben wir das Spiel bestimmt, waren aber dann entweder nicht kosequent genug oder hatten das Scheibenglück nicht auf unserer Seite und wurden im Gegnzug hinten eiskalt bestraft. Man darf sich auf diesem internationalen Level einfach keine Nachlässigkeiten erlauben. Unser ganzer Fokus liegt nun auf dem entscheidenden wichtigen Spiel morgen gegen Ungarn.“

Eine ausführliche Statistik finden Sie hier: http://wm18ia2017.iihf.com/en/games/

Redaktion