Eishockey-Magazin

Eishockey-News, Videos, Fotos, Stories – – – alles kostenlos

Villach (AR). Heute Mittwoch präsentierte der österreichische EBEL-Verein EC Villacher SV mit dem Schweden Robin Weihager einen neuen Defensivmann. Zuletzt stand der 188 cm... Robin Weihager heuert beim Villacher SV an
Robin Weihager - © by EH-Mag. (DR)

Robin Weihager – © by EH-Mag. (DR)

Villach (AR). Heute Mittwoch präsentierte der österreichische EBEL-Verein EC Villacher SV mit dem Schweden Robin Weihager einen neuen Defensivmann. Zuletzt stand der 188 cm große und 90 kg schwere Hüne aus Nordeuropa bei den Krefelder Pinguinen in der DEL unter Vertrag. Weihager soll den glücklos agierenden Slowaken Richard Stehlik ersetzen, der den Kärntner Traditionsverein nach nur einer Begegnung verlassen hatte.
Der fast 28-Jährige schnürte in der Heimat auch für die Malmö Redhwaks die Schlittschuhe. Und auch beim französischen HC Morzine-Avoriaz und dem deutschen Zweitligisten Rosenheim war er aktiv. Am Freitag kommt es zum nächsten Derby gegen den Klagenfurter AC. Bereits dort möchte der Schwede sein Können unter Beweis stellen, während die Rotjacken auf eine Revanche für die empfindliche 1:5-Schlappe brennen.
Bekannt ist der Eishockeyspieler durch seinen harten Schlagschuss und seinen Einsatz als Blueliner.

Redaktion

No comments so far.

Be first to leave comment below.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *