Eishockey-Magazin

Eishockey-News, Videos, Fotos, Stories – – – alles kostenlos

Lustenau (AR). Das österreichische Dameneishockeynationalteam ist vor Kurzem in Lustenau angekommen. In Vorarlberg möchte man sich auf die heurige... ÖEHV-Damenteam im Trainingslager in Vorarlberg im Einsatz

oehv488Lustenau (AR). Das österreichische Dameneishockeynationalteam ist vor Kurzem in Lustenau angekommen. In Vorarlberg möchte man sich auf die heurige WM Division IA vorbereiten. Letztere wird vom 25. bis zum 31. März im dänischen Aalborg ausgetragen.

21 Damen bestritten das erste Training. Fast alle sind im Ländle anzutreffen. Nur Denise Altmann und Sophia Volgger, die in Schweden als Legionärinnen die Schlittschuhe schnüren, werden direkt nach Dänemark kommen. In wenigen Tagen fliegt das Team von München nach Dänemark. Im Rahmen der Vorbereitung hat man zwei Testspiele angesetzt.

Zu den Welttitelkämpfen ist zu sagen, dass die rot-weiß-roten Damen erstmals bei einem IIHF-Turnier im Einsatz sind. Die Gegnerinnen kommen aus Deutschland, Frankreich, Norwegen, Slowakei und der Gastgebernation Dänemark. Man weiß, dass die Damen aus den besagten Ländern gut sind und dass man sich keine Fehler erlauben darf.

Die Leistungskapazität dieser Eishockeystaaten ist sehr ähnlich. Ferner möchte sich das Team Austria in der Weltrangliste um einen Rang verbessern. Als Lohn dafür könnte man sich eine Vorqualifikation für die Olympischen Winterspiele 2018 in Pyeongchang ersparen.

Redaktion

No comments so far.

Be first to leave comment below.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *