Eishockey-Magazin

Eishockey News, Videos, Fotos, Stories – – – alles kostenlos

Chemnitz. (PM) Am letzten Januarsamstag (31.01.15) findet das nunmehr sechste Turnier um den Kieselstein Pokal statt. Dabei treten neben den Gastgeber Kieselstein  Cracks die Teams der Dresdner Altlöwen, die SG Frankenhausen, die Zittau Frogs und Titelverteidiger Wolfsburg an. Wie schon in den letzten Jahren darf auch diesmal der Auftritt der Kunstlaufformation Skating Mystery nicht fehlen.     

 

Dabei werden sicher wieder bekannte Gesichter auf dem Küchwaldeis zu sehen sein. Nicht nur das im Kader der Gastgeber ehemalige Wild Boys stehen, auch die Gäste warten sicher mit namhaften Spielern auf. So traten im Vorjahr die Wolfsburger u.a. mit Andreas Henkel und Sergej Waßmiller an. Erstmals dabei sind die Dresdner Altlöwen, bei denen u.a. Dr. Rainer Mund, Karl-Heinz Domschke, Rene Kraske und Rene Huschto aktiv sind.

 

Gespannt sein darf auch welche lustigen Spiele die Teams diesmal im Rahmenprogramm zu absolvieren haben.

 

Gespielt wird erstmal in einer Doppelrunde (15 Min. durchlaufende Zeit) was folgende Ansetzungen gibt:

 

15:45 Uhr   Kieselstein  Cracks – Dresdner Altlöwen

16:10 Uhr   Zittau Frogs – SG Frankenhausen

16:35 Uhr   SG Frankenhausen – Wolfsburg

 

17:20 Uhr   Skating Mystery

 

17:45 Uhr   Zittau Frogs – Kieselstein  Cracks

18:05 Uhr   Zittau Frogs – Dresdner Altlöwen

18:25 Uhr   Kieselstein  Cracks – Wolfsburg

 

19:00 Uhr   Staffelspiele

 

19:30 Uhr   KieselsteinCracks – SG Frankenhausen

19:50 Uhr   Wolfsburg – Dresdner Altlöwen

20:10 Uhr   Wolfsburg – Zittau Frogs

20:40 Uhr   Dresdner Altlöwen – SG Frankenhausen

21:00 Uhr   Kieselstein Cracks – Dresdner Altlöwen

21:20 Uhr   Zittau Frogs – SG Frankenhausen

21:40 Uhr   SG Frankenhausen – Wolfsburg

22:15 Uhr   Zittau Frogs – Kieselstein Cracks

22:35 Uhr   Zittau Frogs – Dresdner Altlöwen

22:55 Uhr   Kieselstein Cracks – Wolfsburg

23:15 Uhr   Kieselstein Cracks – SG Frankenhausen

23:45 Uhr   Wolfsburg – Dresdner Altlöwen

00:05 Uhr   Wolfsburg – Zittau Frogs

00:25 Uhr   Dresdner Altlöwen – SG Frankenhausen

Redaktion