Eishockey-Magazin

Eishockey News, Videos, Fotos, Stories – – – alles kostenlos

Jordan Knackstedt versucht sich nun in Skandinavien durchzusetzen – © by Max Pattis

Bozen / Tingsryd. (PM) Der 23-jährige Angreifer aus Saskatoon in der kanadischen Provinz Saskatchewan, der in der vergangenen Saison für den HC Bozen 74 Skorerpunkte (28 Tore, 46 Vorlagen) in 54 Partien sammelte, wird die Serie A verlassen und künftig in der zweiten schwedischen Liga Allsvenskan für Tingsryd auflaufen.

 

Knackstedt wird bei seinem neuen Arbeitgeber auf vier alte Bekannte treffen: Die Verteidiger Mike Card und Jani Forsström (beide Alleghe), bzw. die Angreifer Kevin DeVergilio und Tommy Goebel (beide Pontebba) spielten im vergangenen Jahr gegen Knackstedt, nun sind sie Teamkollegen des Kanadiers.

 

Bevor Knackstedt nach Europa kam, zeichnete sich der Flügelstürmer in der AHL aus. In der zweitwichtigsten US-amerikanischen Liga bestritt er 229 Partien und verbuchte dabei 97 Skorerpunkte auf seinem Konto.

Redaktion