Eishockey-Magazin

Eishockey-News, Videos, Fotos, Stories – – – alles kostenlos

Kaufbeuren. (PM) Nachdem Regensburg am letzten Spieltag gegen die Eisbären Berlin erst im Penaltyschießen gewinnen konnte stand der Playoffgegner von Kaufbeuren fest. Am kommenden... ESVK: Überragender 5. Platz in der Hauptrunde
Trainer Juha Nokelainen - © by Eishockey-Magazin (DR)

Trainer Juha Nokelainen – © by Eishockey-Magazin (DR)

Kaufbeuren. (PM) Nachdem Regensburg am letzten Spieltag gegen die Eisbären Berlin erst im Penaltyschießen gewinnen konnte stand der Playoffgegner von Kaufbeuren fest.

Am kommenden Dienstag geht’s los. Das erste Spiel findet um 19:00 Uhr in der Rheinlandhalle in Krefeld statt. Um die Kosten klein zu halten wird das erste Spiel der Best-of-Three Serie trotz Heimrechts beim Gästeteam ausgetragen. Damit finden die beiden entscheidenden Spiele zwei und drei in der Sparkassen Arena Kaufbeuren statt. Das zweite Spiel der Serie startet am Samstag, 12.3.2016, um 16:00 Uhr. Falls ein drittes Spiel notwendig ist, müssen die Jungs um Juha Nokelainen am nächsten Tag um 14:00 Uhr erneut in der Sparkassen Arena ran.

Wen erwarten die Kaufbeurer? In der Hauptrunde konnte man die ersten drei Spiele gegen Krefeld mit 1:4, 5:6 und 5:4 nach Verlängerung gewinnen. Lediglich das letzte Spiel verlor man etwas leichtfertig. Damit spricht die Statistik also deutlich für den ESV Kaufbeuren. Allerdings werden die robust spielenden Krefelder alles versuchen, um sich ein Ticket nach Berlin zu sichern.
Die Jungs brauchen eure Unterstützung im Stadion! Kommen und staunen!

Trainer Juha Nokelainen zur Serie: Ich erwarte eine enge Serie. Die Jungs wissen, dass die Spiele alle eng waren und sie ihr bestes Hockey spielen müssen, um die Spiele gewinnen zu können. Wir wollen nach Berlin und werden alles tun, damit Krefeld dieses Ziel nicht erreicht.

Hier noch einmal die Termine:
8.3.2016 19:00 Uhr Krefelder EV 81 – ESV Kaufbeuren
12.3.2016 16:00 Uhr ESV Kaufbeuren – Krefelder EV 81
13.3.2016 14:00 Uhr ESV Kaufbeuren – Krefelder EV 81

Redaktion