Eishockey-Magazin

Eishockey News, Videos, Fotos, Stories – – – alles kostenlos

Bern. (PM SCB) Im zweiten Spiel des Red Bull Salute Turniers in Garmisch-Partenkirchen kam der SC Bern im kleinen Final gegen... Erster Sieg für den SC Bern

Logo SC Bern

Bern. (PM SCB) Im zweiten Spiel des Red Bull Salute Turniers in Garmisch-Partenkirchen kam der SC Bern im kleinen Final gegen Red Bull Salzburg Team mit 3:1 (1:1, 1:0, 1:0) zu seinem ersten Sieg in der neuen Saison. Der SCB zeigte sich dabei gegenüber der 2:7-Niederlage im ersten Spiel am Red Bull Salute-Turnier gegen Red Bull München deutlich verbessert.

In der kommenden Woche stehen in Langenthal im Rahmen des Berner Cups bereits die nächste Testspiele auf dem Programm. Am Mittwoch trifft der SCB auf Gastgeber SC Langenthal (19.30 Uhr), am Donnerstag spielt das Team von Kari Jalonen gegen die SCL Tigers (ebenfalls 19.30 Uhr).

Red Bull Salzburg – SC Bern 1:3 (1:1, 0:1, 0:1)
Olympia-Eissportzentrum. – 1256 Zuschauer. – Tore: 5. Arcobello (Rüfenacht) 0:1. 15. Brouillette (Raff, Rauchenwald/Ausschluss Pyörälä) 1:1. 39. Scherwey (Noreau/Ausschluss Rauchenwald) 1:2. 48. Haas (Untersander, Andersson/Ausschluss Brouillette) 1:3. – Strafen: Salzburg 10-mal 2 Minuten, Bern 12-mal 2 Minuten. – Bemerkungen: Bern ohne Hischier (verletzt), Blum, Berger und Moser (überzählig) und Wolf (Visp).

SC Bern: Caminada; Andersson, Untersander; Noreau, Gerber; Kamerzin, Krueger; Dubois, Burren; Bodenmann, Haas, Pyörälä; Raymond, Ebbett, Scherwey; Rüfenacht, Arcobello, Meyer; Kämpf, Heim, Randegger.

Redaktion

No comments so far.

Be first to leave comment below.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.