Eishockey-Magazin

Eishockey News, Videos, Fotos, Stories – – – alles kostenlos

Wien (AR). Die Capitals aus Wien bezwangen auch im dritten Semifinalduell den HC Bozen. Gegen die Südtiroler traf Ferland in Minute... Blick ins EBEL-Halbfinale: Die Caps stehen fast im Endspiel

Erste BanK Eishockey Liga EBEL

Wien (AR). Die Capitals aus Wien bezwangen auch im dritten Semifinalduell den HC Bozen. Gegen die Südtiroler traf Ferland in Minute 40 zum alles entscheidenden 1:0.

Die Caps waren spielüberlegen, doch die Defensivabteilung der Foxes stand bombensicher und ließ eben nur diesen einen Treffer zu. Vorne tat sich für die Weiß-Roten wenig, zumal sie auf die drei verletzten Angreifer Ramoser, Reid und Palmieri verzichten mussten.

Meister Red Bull Salzburg muss nachsitzen. Die Mozartstädter verloren ihr Heimspiel gegen den Klagenfurter AC 2:3. In der Best-of-Seven-Serie konnten die Kärntner nun auf 1:2 verkürzen. In einem furiosen ersten Drittel fielen gleich vier Tore. Pance und Popovic brachten die Rotjacken zweimal in Front, Sondell und Thomas konnten den Rückstand zweimal ausgleichen. Als alle mit einer Over Time rechneten, netzte Stefan Geier 80 Sekunden vor der Schlusssirene zum 3:2-Auiswärtserfolg der Klagenfurter ein.

Redaktion

No comments so far.

Be first to leave comment below.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.