Eishockey-Magazin

Eishockey News, Videos, Fotos, Stories – – – alles kostenlos

Bad Tölz und Bietigheim – Austragungsorte der Nachwuchs-Endturniere stehen fest
Hacker Pschorr Arena - Bad Tölz

© by Eishockey-Magazin (MK)

München. (PM) Der Deutsche Eishockey-Bund e.V. (DEB) gibt die Austragungsorte der Endturniere der Spielklassen DNL, DNL2 sowie Schüler bekannt.

Die Deutsche Meisterschaft der Deutschen Nachwuchs Liga (DNL) wird am Wochenende 25./26.03.2017 in der Hacker-Pschorr Arena in Bad Tölz ausgespielt. Die vier Sieger des zuvor im Playoff-Modus (best-of-three) ausgespielten Viertelfinales qualifizieren sich für das Endturnier in Bad Tölz und ermitteln dort den deutschen Meister der DNL.

Das Endturnier um die Deutsche Meisterschaft der Deutschen Nachwuchs Liga 2 (DNL2) findet ebenfalls am Wochenende 25./26.03.2017 statt und wird in der EgeTrans Arena in Bietigheim ausgetragen. Das Teilnehmerfeld setzt sich zusammen aus zwei Teams der DNL2-Nord sowie zwei Teams der DNL2-Süd, welche sich über zuvor ausgespielte Playoffs für das Endturnier in Bietigheim qualifiziert haben.

Parallel zum Endturnier der DNL wird die Hacker-Pschorr Arena in Bad Tölz am Wochenende 25./26.03.2017 auch zum Schauplatz des Endturniers um die Deutsche Schülermeisterschaft. Es qualifizieren sich die vier Sieger des zuvor im Playoff-Modus (best-of-three) ausgespielten Viertelfinales.

Redaktion